Ein P9 in den Nachrichten :)

Hier könnt Ihr Links und Bilder posten
Antworten
Benutzeravatar
AW11-RONNY
Ganz Neu hier
Beiträge: 2
Registriert: So 5. Jan 2014, 13:56
Wohnort: 08248 Klingenthal

Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von AW11-RONNY » So 1. Nov 2015, 22:02

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/eu- ... s-103.html



Man kann das Video sogar downloaden ...

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 632
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von Sterni » So 1. Nov 2015, 22:39

Gut beobachtet! :D
Ich sehe im täglichen Straßenverkehr in letzter Zeit immer mehr P9.
Wahrscheinlich werden sie aber als Winter- bzw. Anfänger-Autos genutzt
und heruntergewirtschaftet :(

Benutzeravatar
AW11-RONNY
Ganz Neu hier
Beiträge: 2
Registriert: So 5. Jan 2014, 13:56
Wohnort: 08248 Klingenthal

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von AW11-RONNY » Mo 2. Nov 2015, 07:49

Danke!

Ich hab meinen auch für den Winter, habe ihn aber gleich nach dem Kauf vor 2 Jahren schön mit Fluid Film
konserviert, denn er ist noch rostfrei und es wäre echt schade wenn er vergammelt...

Ich war auch begeistert wie gut er mit 200.000 km noch fährt !

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2107
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mo 2. Nov 2015, 12:03

Ich habe auch das Gefühl, dass wieder mehr von denen unterwegs sind.
Ich habe mir ja jetzt für den Winter einen Corolla gekauft, da langsam der Rost am Starlet anfängt. Sobald Salz liegt bleibt der Starlet in der Garage.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
eyekeyfun
Administrator
Beiträge: 2287
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 21:21
Fahrzeugtyp: Starlet P7
Wohnort: Burgenland
Kontaktdaten:

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von eyekeyfun » Mo 2. Nov 2015, 20:28

Ich stimme dagegen....

Es sind immer weniger Starlets auf österreichischen Straßen unterwegs...
Ich bin Beruflich Vielfahrer und hab für unsere Marke immer ein Offenes Auge. ;-)

P7: Nix mehr zu finden Vielleicht 1x im Monat (Ausser der Blick in meine Garage) :-P
P8: 2x Die Woche vielleicht
P9: 5x Die Woche wenns gut geht. (Ausser der Blick in meinen Garten) :-P

Was mir auch noch aufgefallen ist....

Früher sah man die Toyota Carina T19 wie Sand am Meer...
Hiervon ist auch nix mehr unterwegs. :-(
Schade eigentlich, denn die waren mind. genau so zuverlässig wie unsere Starlets. :-)
MfG EyeKeyFun
Bild

Sterni
Starlet-Schrauber
Beiträge: 632
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 22:55
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: LK Görlitz

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von Sterni » Mo 2. Nov 2015, 22:52

@eyekeyfun: Zum Thema Carina T19: Ich habe kürzlich den 1,8-er Carina E "Flash" (180 Tkm) von meinem Vater "übernommen", da ich es nicht ertragen hätte, "IHN" für lumpige 1200 € zu verscherbeln. :oops:
(Papa fährt jetzt Verso). ;)
Zuverlässig war der Carina schon, aber er hat Stabi-Streben "gefressen" (Ok, die hat der Starlet nicht) und wenn ich mir die nach hinten führenden Bremsleitungen ansehe, ... auweia!!! Eine Leitung war letztens geplatzt.
Das ist beim P9 besser gelöst, da sind die Leitungen überwiegend ummantelt. ;)

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2107
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mi 4. Nov 2015, 07:32

Also viele sind es auch nicht, die ich sehe. Allerdings wie gesagt gefühlt mehr als in den letzten Jahren. Ich bin auch Vielfahrer (30.000 p.a.). Es ist auch immer Uhrzeitabhängig ob man welche sieht. Meistens sind es ja immer die gleichen, die dann auch immer zur gleichen Zeit unterwegs sind.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
mighty8
Starlet-Lehrling
Beiträge: 157
Registriert: So 1. Feb 2015, 21:16
Wohnort: Lübbecke

Re: Ein P9 in den Nachrichten :)

Beitrag von mighty8 » Do 5. Nov 2015, 08:02

Dafür, dass es rel. alte Kleinwagen sind, halten die sich rel. gut auf der Straße.
In meinem Bekanntenkreis fahren bestimmt 20 Toyota Youngtimer, P9 mitgezählt.
Gegenüber der kommerziellen Einheitssuppe fallen die aber extrem auf.
Starlet P8 für Immer, Starlet P7 für den Spaß, Carina E GTi für den Sommer

Antworten