Mein Moonlight...........

Hier könnt Ihr Links und Bilder posten
Antworten
Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2107
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Do 3. Nov 2011, 21:55

Auf jeden Fall zu gross um sie da einzuarbeiten wo ich sie hab. Ich glaube 60mm ist da Obergrenze.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 437
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von Fox » Fr 11. Nov 2011, 20:13

Habe noch nicht nachgeschaut, dürfte noch passen, aber die sind zu wuchtig.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von carat » Fr 11. Nov 2011, 21:22

Fox hat geschrieben:Habe noch nicht nachgeschaut, dürfte noch passen, aber die sind zu wuchtig.
Warum baust du den kompletten Grill nicht einfach in einer der beiden AE95?

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 437
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von Fox » Fr 11. Nov 2011, 21:47

Den hüte ich für den Fall irgendwann einer bestimmten alten Frau im Ort ihren Liftback abluchsen zu können. :D
Ausserdem geht der eine AE ja eh in Winterschlaf (brauch er dann nicht) bevor er restauriert werden soll.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von carat » Sa 12. Nov 2011, 19:13

Ahh, Du sitzt also wie die Spinne im Netz und wartest auf den Liftback :D .
Wenn er von einer älteren Dame ist, tippe ich mal auf guten Zustand und wenig Kilometer ;) .

Heh, einen der beiden AE95 restaurieren, das finde ich mal klasse :) .

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........[update S.14]

Beitrag von carat » So 13. Jul 2014, 21:12

In einem anderen Thread kam die Frage auf, wie man das mit der NSL in Verbindung mit zwei Rückfahrscheinwerfer löst, wenn man links eine englische Rückleuchte bzw. Glanzarückleuchten verbaut.

Ich habe mir vom Baumarkt eine Halogenleuchte besorgt. Hier ist das eine Rote, kann aber auch eine Weiße sein. Sie wird im zweiten "Fach" platziert und ausgerichtet. Dort werden drei kleine Löcher gebohrt, eins für das Kabel und zwei um die Birne zu befestigen.

Bild

Die beiden Kabel im Kabelbaum, die für die NSL zuständig sind, werden 3-4 cm vor der Birnenfassung gekappt. Die Enden der beiden Kabel aus dem Kabelbaum werden mit der Halogenbirne verbunden.
Vom Rückfahrlicht aus der rechten Rückleuchte werden nun zwei Kabel zur linken rübergezogen und mit den kurzen Enden der gekappten Kabeln an der Fassung der linken Leuchte verbunden. Somit hat man dann auch zwei Rückfahrscheinwerfer.

Bild

Das Kabel der NSL aber vorher durch die Karosserie ziehen. Dazu muß ein kleines Loch gebohrt werden.
Ich habe zuerst versucht, das zusätzliche Kabel mit durch die großen vorhandenen Löcher in der Karosse zu ziehen, aber dadurch war die Lampe immer undicht.

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Dopamin
Starlet-Tieferleger
Beiträge: 294
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 15:28
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Dopamin » Mo 14. Jul 2014, 14:16

Vielen Dank für die Beschreibung. :)

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Mo 14. Jul 2014, 21:02

Bitte, keine Ursache :) .

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 437
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Fox » Mi 16. Jul 2014, 21:35

Danke für die Anleitung, da hast du dir viel Mühe gegeben mit der NSL. Die Arbeit werde ich bei meinem aber vorerst nicht machen.
Wie lange hast du dafür gebraucht?

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Do 17. Jul 2014, 12:00

Fox hat geschrieben:Danke für die Anleitung, da hast du dir viel Mühe gegeben mit der NSL. Die Arbeit werde ich bei meinem aber vorerst nicht machen.
Wie lange hast du dafür gebraucht?

Ach, das weiß ich nicht mehr, ist ja schon ein paar Jahre her :) .

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » So 26. Apr 2015, 21:48

Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder was Neues zu berichten. Habe vor ein paar Wochen einen Satz Caratsitze ergattert,
ohne Löcher und Risse, nur sehr schmutzig waren sie.....Hat einige Durchgänge gedauert, bis ich sie sauber hatte. Hier vorher/nachher:

Bild

Und hier haben nun beiden Vordersitze den selben Farbton :) :

Bild

Da ich auch den Teppich aus dem Carat haben konnte (der ist dunkler und schöner), habe ich den auch gleich mitgenommen. Dafür musste aber alles raus.
Für mich die Gelegenheit mal nach dem Zustand des Fahrzeugbodens unter dem Teppich zu sehen. Ist aber, wie zu erwarten war, alles okay :) .

Bild

Und alles wieder rein:

Bild

Bild

Bild

Und die Türverkleidung muß natürlich auch wieder dazu passen ;) :

Bild

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2107
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mo 27. Apr 2015, 06:56

Schaut richtig gut aus.
Leider bekommt man die Sitze viel zu selten, sonst hätte ich vermutlich auch schon welche.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Mo 27. Apr 2015, 21:11

Ja, ich habe auch sehr lange gesucht, um was brauchbares zu finden. Schmutz ist ja kein Problem, aber wenn sie verbraucht, oder Brandlöcher haben, kannst du sie vergessen.
Ist mir leider zweimal passiert und dafür war ich weit gefahren. Die hier sehen jetzt aus, wie neu, nachdem ich sie sauber hatte. Und ich musste diesmal auch nicht weit fahren.
Einmal Glück gehabt :D .

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » So 9. Okt 2016, 17:49

Hallo zusammen,
ich muss mal den Thread aktualisieren.
Mein Moonlight hat seit Beginn des Sommers ein neues Gesicht. Die Front hatte ich Anfang des Jahres starmotion abgekauft.

Da es für den Grill bei TOYOTA leider kein Emblem mehr gab, habe ich mir einen passenden Schriftzug anfertigen lassen.
Und da es in unserer Region selten Nebel gibt, leuchten die Lebler jetzt als Tagfahrleuchten mit LEDs.

Der Grill und der Teil der Stoßstange ist in anthrazit, passend zu den Zierleisten und in der selben Farbe lackiert, wie die Winteralus, die in den nächsten Tagen wieder montiert werden.

Aber seht selbst:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2107
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Sgt.Maulwurf » So 9. Okt 2016, 20:02

Auch mal schön die Front in Blau zu sehen. Sieht gut aus.
Hatte ja schon gedacht, du verkaufst den Moonlight, als du die Zusatzscheinwerfer angeboten hast. Habe das nicht mitbekommen, dass die Front an dich gegangen ist.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
motorsport-e9
Starlet-Geselle
Beiträge: 248
Registriert: Mi 19. Jun 2013, 12:12
Wohnort: 311**

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von motorsport-e9 » So 9. Okt 2016, 20:57

Da kommen also die ganzen Teile hin. :)
Wie an Martins ehemaligen Starlet sieht das auch an deinem echt gut aus!

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » So 9. Okt 2016, 22:51

Nun ja, ich habe nur den Grill und die Stoßstange gekauft :) .

@Sgt.Maulwurf: Nee, der Moonlight wird nicht verkauft, dafür steckt zu viel Arbeit drin.
Und außerdem gibt es kein besseres Auto für für den Alltag, als der P9 ;) .

Benutzeravatar
Fox
Starlet-Bastler
Beiträge: 437
Registriert: Di 29. Mär 2011, 18:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Fox » Fr 14. Okt 2016, 21:54

Wahnsinn, wie verdammt schön der Moonlight geworden ist. Mir gefällt er vom Gesamtkonzept her sogar etwas mehr als dein Carat (auch wenn der Carat mehr liebevolle Details und Hingucker hat). Jedenfalls ist das deutlich der schönste P9 den ich bisher gesehen habe.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Fr 14. Okt 2016, 23:08

Vielen Dank für die netten Worte :) .
Allerdings war die alte Front vom Moonlight viel aufwendiger, wegen der Anpassung des Grills, andere Halter für die FSW gebaut, damit sie einstellbar sind, Motorhaube eingestellt u.s.w.
Da ist die neue Front einfacher gewesen, da original Toyotateil, da hat alles gepasst.

Benutzeravatar
Damadin
Starlet-Schrauber
Beiträge: 537
Registriert: Do 10. Feb 2011, 22:01
Fahrzeugtyp: Starlet P8

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Damadin » Do 3. Nov 2016, 09:01

Sieht gut aus!
Wo hast du dir den Schriftzug anfertigen lassen?
Echt saubere Sache...
八十から一

Ex-Starlet´s:
EP81, 2ee, weiß, 161.000 -weggerostet + 2. Leben in Afrika-
EP81-Schlachter (mit Nik), 2ee, blau, 180.000 -weggerostet + Begraben auf dem Schrotti-

Aktuelle Starlet´s:
Sommer-EP81, 2ee, weiß, 101.000
Daily-EP81 Si, 2ee, rot, 144.000

Benutzeravatar
Bikemike
Ganz Neu hier
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Okt 2016, 19:33
Wohnort: Switzerland
Kontaktdaten:

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Bikemike » Do 3. Nov 2016, 22:38

Dein Moonlight sieht ja wirklich aus wie frisch aus dem Werk.
Bombastisch! Mit der Remix-Front wirkt er mMn deutlisch frischer. Passt perfekt zum schönen blau.

Hoffentlich sehe ich den Starlet mal in Natura :D

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Sa 5. Nov 2016, 22:17

Danke :) .

Benutzeravatar
Overdrive
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1420
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:56
Wohnort: Bergheim

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von Overdrive » Mi 9. Nov 2016, 02:59

Den hätten die so mal im Werk rausbringen sollen. Hihi. Schaut echt verschärft aus mit der neuen Front, so Rallye mäßig. Errinnert bisschen die Front von so nem Subaru STX.

Eine Kleinigkeit: Wann werden EFH nachgerüstet? Das fehlt ja noch, irgendwie.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Mi 9. Nov 2016, 22:50

Overdrive hat geschrieben:Den hätten die so mal im Werk rausbringen sollen. Hihi. Schaut echt verschärft aus mit der neuen Front, so Rallye mäßig. Errinnert bisschen die Front von so nem Subaru STX.

Eine Kleinigkeit: Wann werden EFH nachgerüstet? Das fehlt ja noch, irgendwie.
Der P9 wurde mit dieser Front ab Werk rausgebracht, als REMIX (4WD), allerdings kam er nie nach Europa.

Nö, EFH brauche ich nicht.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mein Moonlight...........

Beitrag von carat » Do 6. Jul 2017, 21:05

Hallo zusammen,
hier mal wieder ein kleines Update: Neue Felgen in Grau mit poliertem Rand und eine Alu-Auspuffblende, ebenfalls in Grau.
Dateianhänge
PICT4716b.jpg
PICT4716b.jpg (555.71 KiB) 2366 mal betrachtet
PICT4692b.jpg
PICT4692b.jpg (543.93 KiB) 2366 mal betrachtet
PICT4694b.jpg
PICT4694b.jpg (617.04 KiB) 2366 mal betrachtet

Antworten