Bilder von Starmotion Update S.235 FOR SALE

Hier könnt Ihr Links und Bilder posten
Antworten
starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Sa 23. Feb 2008, 18:58

Vale hat geschrieben:Hammer sag ich nur dazu :respect:
danke! ;)


und weiter geht's.......... hab gestern ein paket bekommen Bild

Bild

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Beitrag von worms2 » Sa 23. Feb 2008, 18:59

respekt mehr sag ich nich .
Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Sa 23. Feb 2008, 19:04

worms2 hat geschrieben:respekt mehr sag ich nich .
'respekt' ist in dem fall nun wirklich nicht nötig,

glückwunsch wäre passender, ich hab das ding schliesslich nicht selbst gebaut sondern gekauft ;)

Benutzeravatar
Streethawk
Starlet-Schrauber
Beiträge: 549
Registriert: Mi 13. Jun 2007, 01:34
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von Streethawk » Sa 23. Feb 2008, 19:07

sieht klasse aus gibt die dröhnung.
wann wird es verbaut?

Mfg

Streethawk
Bild

zero_2k3
Starlet-Tuner
Beiträge: 900
Registriert: Fr 9. Nov 2007, 18:55
Wohnort: V
Kontaktdaten:

Beitrag von zero_2k3 » Sa 23. Feb 2008, 19:17

WILL AUCH EINEN HABEN, aber für 2E-E

sieht echt lecker aus das teil!!

Benutzeravatar
jokiel
Starlet-Lehrling
Beiträge: 184
Registriert: Do 2. Aug 2007, 18:20
Wohnort: in der Rh

Beitrag von jokiel » Sa 23. Feb 2008, 19:20

wow
wo haste den den hergekricht?

Benutzeravatar
*Tunestar*
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 19:55
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Beitrag von *Tunestar* » Sa 23. Feb 2008, 19:24

Schick schick!

Wie du shcon sagtest ein Glückwunsch ist angebracht ;)

Freue mich wie immer auf das eingebaute Resultat :D

Mfg Tune
Bild

Benutzeravatar
worms2
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1370
Registriert: Mo 26. Dez 2005, 12:29
Wohnort: Kleinenbremen
Kontaktdaten:

Beitrag von worms2 » Sa 23. Feb 2008, 20:07

Warum nicht. Ich beziehe es auf das Gesamtkunstwerk, in dem jetzt noch vernünftig was an Musik in Deinem "RedRubin" fehlt. Finde ich übrigens den passenden Spitznamen für Dein Gefährt, zur Erklärung siehe auch Wikipedia u.a. der Teil mit dem Chrom :D
Bild

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Beitrag von Quite » Sa 23. Feb 2008, 20:22

Eigentlich zu schade um ihn zu zersägen und unters Auto zuhängen ;)
der gehört eher an die Wand.
Bild

Benutzeravatar
mucky72
Starlet-Tuner
Beiträge: 891
Registriert: So 13. Aug 2006, 11:08
Wohnort: Nordbayern

Beitrag von mucky72 » Sa 23. Feb 2008, 20:24

Quite hat geschrieben:Eigentlich zu schade um ihn zu zersägen und unters Auto zuhängen ;)
der gehört eher an die Wand.
ins Wohnzimmer über den Plasma-Fernseher :D:D:D
`
Das ist meiner..................

Bild

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Beitrag von carat » Sa 23. Feb 2008, 21:42

Na, was soll ich da schon wieder zu sagen :gruebel: , du gibst ja Gas ohne ende :D .
Bin mal gespannt, wie du den wieder hinfummelst................

stroke
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1647
Registriert: Di 20. Dez 2005, 00:31
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von stroke » Sa 23. Feb 2008, 23:19

mit dem Postboten bist du jetzt langsam auch per du wa :D
Sieht gut aus ;)
Glückwunsch

EDIT: Schöne Fliesen. Haben wir auch :D
Zuletzt geändert von stroke am Sa 23. Feb 2008, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.
Allradantrieb bedeutet, da

Benutzeravatar
driver.87
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1675
Registriert: Di 2. Mai 2006, 15:14
Wohnort: Bensheim

Beitrag von driver.87 » Sa 23. Feb 2008, 23:35

Ich glaube der Postbote ärgert sich eher über die vielen schweren Pakete. :D
Hab meine Alus auch mit der Post bekommen samt Reifen, also Kompletträder. Musste dann mit ausladen helfen. :D

Wann gehste denn auf den Prüfstand? ;)

mfg
Bild

stroke
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1647
Registriert: Di 20. Dez 2005, 00:31
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von stroke » Sa 23. Feb 2008, 23:44

driver.87 hat geschrieben:Ich glaube der Postbote ärgert sich eher über die vielen schweren Pakete. :D
Hab meine Alus auch mit der Post bekommen samt Reifen, also Kompletträder. Musste dann mit ausladen helfen. :D


mfg
jo ich auch :haudrauf: :haudrauf: :haudrauf: :D
Allradantrieb bedeutet, da

Benutzeravatar
Franky
Starlet-Praktikant
Beiträge: 118
Registriert: Mi 24. Mär 2004, 22:02
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Franky » So 24. Feb 2008, 00:16

Ist der Krümmer passend für den P9 oder muss der umgebaut werden?
Mein Serienkrümmer ist schon so verrottet, da könnte man glatt überlegen, ob man sich da nicht auch so einen einbaut.
Bild

Benutzeravatar
Overdrive
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1420
Registriert: So 22. Mai 2005, 19:56
Wohnort: Bergheim

Beitrag von Overdrive » So 24. Feb 2008, 00:33

Quite hat geschrieben:Eigentlich zu schade um ihn zu zersägen und unters Auto zuhängen...
Blöd gefragt: Ist dann nit der Effekt der gl. Krümmerlängen nit wieder weg?!

Hab aber keine Ahnung, ob überhaupt gesägt und neu angeschweisst werden soll. :rolleyes: :D

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Beitrag von Quite » So 24. Feb 2008, 00:55

Werden evt. den Unterenflansch absägen um Flexrohr, KAT und Ãœbergang zur vorhandenen Edelstahlanlage anzuschweissen.

Plug&Play geht der nicht in den P9, anderer Ãœbergang (Stelle und Art) und anderes Bewegungsystem, ist auch sinnvoller einen Fächerkümmer zu verbauen und dahinter die Serienanlage zuersetzen.
Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » So 24. Feb 2008, 09:40

Quite hat geschrieben:Werden evt. den Unterenflansch absägen um Flexrohr, KAT und Ãœbergang zur vorhandenen Edelstahlanlage anzuschweissen.

Plug&Play geht der nicht in den P9, anderer Ãœbergang (Stelle und Art) und anderes Bewegungsystem, ist auch sinnvoller einen Fächerkümmer zu verbauen und dahinter die Serienanlage zuersetzen.
ich denke mein technischer berater hat die meissten fragen beantwortet. ;)

ich möchte nur noch hinzufügen das man den fächerkrümmer bei BURDINSKI bestellen kann,
und wir zusätzlich eine stütze bauen werden die den fächer am motorblock abstützt damit nicht so viel kräfte auf den flansch wirken.

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » So 9. Mär 2008, 18:40

nachdem der jazz nun endlich fertig ist bin ich heute dazu gekommen
mein lenkrad, die türverkleidungen und den schaltsack wieder einzubauen :D

die türverkleidungen habe ich in dem gleichen leder wie der mittelteil der sitze beziehen lassen.
um es optisch abzurunden noch ein paar ziernähte, wie sie auch auf den sitzen zu finden sind.
das lenkrad und der schaltsack tragen glattes schwarzes leder und graue nähte,
die nähte sollten den grauen airbag und den schwarzen lenkradkranzkranz etwas harmonischer wirken lassen, ich finde es geil!!!! :D
dann habe ich mir noch farblich passende fussmatten ketteln lassen und fertig :)

so schauts aus:

Bild

das einzige was optisch nicht mehr so ganz rein passt ist mein schlüsselanhänger aber bekomme ich auch noch hin :)

Bild

ein anderer schaltknauf ist bereits in arbeit, ein kumpel hat mir einen aus alu gedreht,
dieser wird nun noch schwarz eloxiert und dann passt das auch :D (rüberzwinker zu meinem kumpel ;) )

Bild


Bild


Bild


Bild



naja und wie das halt immer so ist vorne hui und hinten pfui :D

bin gerade dabei die glanza strebe anzupassen, wer konnte ahnen das der glanza und der starlet unterschiedliche dome haben :mad:
sollte aber ein nicht allzu grosses problem darstellen ;)

Bild

*evtl. bis meiningen doch keine baustelle mehr :haudrauf: *
Zuletzt geändert von starmotion am So 9. Mär 2008, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
carat
Mit Liebe zum Detail
Beiträge: 2791
Registriert: Fr 26. Aug 2005, 10:55
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Beitrag von carat » So 9. Mär 2008, 19:09

Sehr schööön! Passt wieder alles perfekt.
Die Ziernähte in der Türverkleidung waren eine gute Idee, sonst hätte es bestimmt etwas langweilig ausgesehen.
Fussmatten in schwarz war auch eine gute Entscheidung.
Anderer Schaltknauf, ist natürlich ein Muss.
Lenkrad ist auch top geworden, allerdings wirkt das schwarz auf den Fotos grau, aber das werde ich ja bald in live sehen können ;) .
Strebe: Es passt bzw. funktioniert eben nicht immer alles, wie man will, bin heute auch wieder verzweifelt :( .

Benutzeravatar
Streethawk
Starlet-Schrauber
Beiträge: 549
Registriert: Mi 13. Jun 2007, 01:34
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von Streethawk » So 9. Mär 2008, 19:16

ach du meine nase!
der reinste wahnsinn!!!!
wie immer Top. gefällt mir unwahrscheinlich gut.
weiter so

Mfg

Streethawk
Bild

Benutzeravatar
*Tunestar*
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 19:55
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Beitrag von *Tunestar* » So 9. Mär 2008, 20:11

Mensch ihr macht sachen...
Da fängt man immerwieder vom eigenen Fahrzeug an zu träumen ;)

Ne also im ernst super genial! Besonders die Türverkleidungen sind echt spitze geworden!!!

Schaltknauf und Fussmatten müssen jetzt noch geändert werden ;) Habe mir beides auch neu bestellt, Sparco und Momo, denke das sollte Qualitativ schon zur hochwerttigen Fraktion gehören :D

Glanza strebe ist was ganz feines!!! Bin mal aufs angepasste Ergebnis gespannt!
Wie siehtsn da aus mit TÃœV und so? Ohne Probleme machbar?

Grüsse Tune
Bild

Mister-Bu
Starlet-Schrauber
Beiträge: 551
Registriert: So 11. Nov 2007, 10:28

Beitrag von Mister-Bu » So 9. Mär 2008, 20:39

Na holla!!! :eek:
Ich sag nur ein 5 Sterne Starlet... ;)

Benutzeravatar
Franky
Starlet-Praktikant
Beiträge: 118
Registriert: Mi 24. Mär 2004, 22:02
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Franky » So 9. Mär 2008, 21:15

Sehr geil!!! Perfekt!!! :D
Da kann ich dir auch gleich nohmal für deinen Support mit den Bezügen danken.
Bin heute fertig geworden mit dem Polstern der Seitenteile und dem Zusammennähen der Bezüge an den Vordersitzen und habe die Verkleidungen wieder eingebaut.
Jetzt haben wir zufällig die gleichen Farben im Innenraum, Die Seiten vom Sitz sind graues Kunstleder, Sitzfläche anthraziter Velours, Seitenverkleidung auch anthrazit. Sieht sehr gut aus finde ich. Werde morgen mal Bilder machen.
Freue mich tierisch, aber wenn ich jetzt deinen Wagen so sehe......
:eek:

Benutzeravatar
DayDream
Starlet-Bastler
Beiträge: 352
Registriert: Fr 30. Mär 2007, 18:09
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: Kiedrich

Beitrag von DayDream » So 9. Mär 2008, 22:29

Sehr geil!!!
Grosses Lob!!
Was machste denn mit der alten strebe ich hätte interesse an den selbst gebauten haltern oder die pläne dafür denn die Strebe liegt zuhause rum nur will ich mir die verkleidung nicht zerschneiden!!
Bild

Antworten