Bilder von Starmotion Update S.235 FOR SALE

Hier könnt Ihr Links und Bilder posten
Antworten
starletjo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 10
Registriert: So 3. Jan 2010, 15:24
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von starletjo » Fr 30. Jul 2010, 17:30

Man hat mir gesagt, da gäbe es spezielle Adapter und die passen wohl nicht an den Starlet...

Benutzeravatar
starletdriver
Moderator
Beiträge: 3940
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 20:15
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: SG / BAR
Kontaktdaten:

Beitrag von starletdriver » Fr 30. Jul 2010, 18:46

Beim P9 dürftest du keine Probleme haben, wenn du die Retro-Version von den AeroTwin nimmst. Die P9 haben doch schon diese Hakenaufnahme. Wenn es die gleiche Länge wie beim P8 sein soll, kannst du die A531R glaub ich nehmen.

Evtl. kann dir Carat die genaue Bezeichnung geben.
the grey one is long gone
the white has died
BUT I'M BACK IN BLACK

Bild

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Fr 30. Jul 2010, 20:39

masterofdisaster meinte mal zu mir ich soll die vom Ford KA nehmen, die passen angeblich.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Sa 31. Jul 2010, 00:02

Sgt.Maulwurf hat geschrieben:masterofdisaster meinte mal zu mir ich soll die vom Ford KA nehmen, die passen angeblich.
fast richtig, die vom ford StreetKA müssen es sein.

Benutzeravatar
*Tunestar*
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1444
Registriert: Mo 9. Jul 2007, 19:55
Wohnort: Gummersbach
Kontaktdaten:

Beitrag von *Tunestar* » Sa 31. Jul 2010, 12:09

Die vom streetka passen zu 100% hab ich auch dran und wischen wunderbar!

Viele Grüsse,

Tune
Bild

Benutzeravatar
masterofdisaster
Starlet-Sammler
Beiträge: 2979
Registriert: Do 28. Apr 2005, 15:18
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Beitrag von masterofdisaster » So 1. Aug 2010, 15:00

Die vom normalen Ford Ka RBT passen auch zu 100%, hatte diese am meinem P9 dran!

Die vom P8 würde ich net nehmen, da die Beifahrerseite zu lang ist und leicht übersteht!
Life ist too short to drive boring cars
Bild

starletjo
Gebrauchtwagen-Tester
Beiträge: 10
Registriert: So 3. Jan 2010, 15:24
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Buttenwiesen

Beitrag von starletjo » Di 3. Aug 2010, 18:30

Danke für die tollen Antworten! :) Hier wird man noch geholfen! :)

Benutzeravatar
jorgmann
Inselbewohner
Beiträge: 2513
Registriert: Do 19. Feb 2004, 21:38
Wohnort: HANNOVER
Kontaktdaten:

Beitrag von jorgmann » Mi 4. Aug 2010, 21:23

Das ist unser Martin. Dem fällt immer was neues ein :) Weiter so ;)

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Mi 11. Aug 2010, 11:07

nach einer langen sommerpause hat es mich doch mal wieder in die garage verschlagen
um mein neues motorlager auf den einbau vorzubereiten :haudrauf:


alt:


Bild


neu:


Bild

Benutzeravatar
TripleX
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Zeulenroda

Beitrag von TripleX » Mi 11. Aug 2010, 11:39

da hast aber wieder poliert wie verrückt oder ist das verchromt
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Mi 11. Aug 2010, 12:04

TripleX hat geschrieben:da hast aber wieder poliert wie verrückt oder ist das verchromt
poliert!

Spook
Starlet-Lehrling
Beiträge: 172
Registriert: So 14. Jan 2007, 15:33
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Bautzen / Kandel
Kontaktdaten:

Beitrag von Spook » Mi 11. Aug 2010, 12:19

Hat sich dadurch die Laufkultur des Motors sehr verändert?
Bild
P9: Bild E15 D4D:Bild
Bild

Benutzeravatar
Sgt.Maulwurf
Starlet-Meister
Beiträge: 2100
Registriert: Mi 29. Jul 2009, 21:19
Fahrzeugtyp: Sonstiges
Wohnort: 21368 Dahlem

Beitrag von Sgt.Maulwurf » Mi 11. Aug 2010, 16:44

Spook hat geschrieben:Hat sich dadurch die Laufkultur des Motors sehr verändert?
das wird er dir noch nicht sagen können, da er noch in den vorbereitungen steckt wie er schrieb.
An den am Kotfluegelrand abgelegten Schraubendreher denkt man erst nach dem Schliessen der Haube.
Bild
Bild

Benutzeravatar
TripleX
Starlet-Meister
Beiträge: 2193
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 14:49
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Zeulenroda

Beitrag von TripleX » Mi 11. Aug 2010, 16:54

also ich habe alle motorlager durch die pu lacger ersetzt und man merkt die vibrationen auf jeden fall im stand ist es extrem da die vibrationen fast ungedämpft auf die karosserie gehen
viewtopic.php?t=9505 MEIN BILDER THREAD

Bild

Bild

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Mi 11. Aug 2010, 22:48

TripleX hat geschrieben:also ich habe alle motorlager durch die pu lacger ersetzt und man merkt die vibrationen auf jeden fall im stand ist es extrem da die vibrationen fast ungedämpft auf die karosserie gehen
*zustimm*

die vorderen lager hab ich noch nicht getauscht,
aber als ich den motor das erste mal gestartet habe
nachdem ich das untere mittlere lager (auch drehmomentstütze genannt) gewechselt hab erschrak ich ein wenig :eek: :D
mittlerweile empfinde ich es als sehr angenehm die aktuelle drehzahl nicht nur zu hören und zu sehen sondern auch zu spüren :D

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Di 24. Aug 2010, 11:58

lager verbaut und angefangen den motorraum für reisbrennen zu säubern. :D

Bild

BenSen
Starlet-Tuner
Beiträge: 951
Registriert: Mi 22. Okt 2008, 15:40
Wohnort: Wandlitz bei Berlin

Beitrag von BenSen » Di 24. Aug 2010, 12:17

alTer angeber :D :D ;)

PS: da sind noch tote insekten am Kühler :nono: :D
Bild

ich Liebe das forum^^

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Di 24. Aug 2010, 12:22

BenSen hat geschrieben:
PS: da sind noch tote insekten am Kühler :nono: :D
das sind keine insekten das sin trophäen :D

Benutzeravatar
DD-XT78
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1090
Registriert: Mi 23. Apr 2008, 13:42
Fahrzeugtyp: Starlet P8
Wohnort: Dresden

Beitrag von DD-XT78 » Di 24. Aug 2010, 14:14

mörder !!^^

du bist so verrückt alter.. geil.. wenn ich aus nem motorraum essen müsste dann aus deinem..

so eine kacke das ich auf der aida bin, ich wäre diesma auch gekomm.. ;(
Bild

*WiNtEr EdItIoN 11/12*

Benutzeravatar
23.Dirk
Starlet-Fachmann
Beiträge: 1591
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 18:29
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: L
Kontaktdaten:

Beitrag von 23.Dirk » Di 24. Aug 2010, 15:29

Sehr schick! Da passt echt alle zusammen. Wenn ich denke was ich noch für ne Arbeit bei mir hab....

Wo hast du eigentlich diese hübschen glänzenden Schläuche her? Also die vom Kühler mein ich jetzt. Haben die auch nen speziellen Namen vom Hersteller?
Meine Picasapage rund um meinen Starlet!

http://picasaweb.google.com/10388398032 ... uHm9YXoCg#

Bild

Benutzeravatar
Quite
Starlet-Spezialist
Beiträge: 1779
Registriert: Mi 21. Apr 2004, 22:15
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Zepernick (Panketal)

Beitrag von Quite » Di 24. Aug 2010, 18:36

Das sind die Orginalen, nur halt gut gesäuber :D es gibt aber auch Silikonschläuche extra fürn Starlet. Der Schlauch (Reduzierung) zwischen Filter und Drosselkappe ist so ein Silikonschlauch.
Bild

Benutzeravatar
Bananajoe888
Starlet-Modellierer
Beiträge: 1122
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 16:37
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: St.Margarethen an der Raab
Kontaktdaten:

Beitrag von Bananajoe888 » Di 24. Aug 2010, 18:55

:eek: :eek: wow, das is echt ein verdammt schöner motorraum!!
wüschte meiner sähe annähernd so aus, tja, wird schon noch kommen=)

mal ne frage starmotion, fährst du eig. mit dem wagen auf? und wenn ja, wäscht du ihn jeder mal danach? dein auto ist immer komplett schön und kein staubkorn is da zu sehn^^

glg
Bild

Benutzeravatar
RedStar
Starlet-Tuner
Beiträge: 785
Registriert: Sa 1. Mai 2004, 12:50
Wohnort: NRW

Beitrag von RedStar » Di 24. Aug 2010, 21:31

Der Motorraum bei deinem Starlet ist ja sauberer als manches Auto von aussen.Klasse! :respect:

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Mi 25. Aug 2010, 08:19

Quite hat geschrieben:Das sind die Orginalen, nur halt gut gesäuber :D es gibt aber auch Silikonschläuche extra fürn Starlet. Der Schlauch (Reduzierung) zwischen Filter und Drosselkappe ist so ein Silikonschlauch.
korrekt!

@bananajoe:
klar fahr ich damit, wenn auch nicht viel.
gewaschen wird ca. alle 2-3 wochen.
was den motorraum angeht ist es garnicht soooo viel arbeit,
wenn man einmal ne motorwäsche gemacht hat und in jeder ecke geputzt hat,
brauch mal nur noch 1 mal im monat 1 stunde investieren und es bleibt so sauber.

@all: danke!


bzgl. der motorlager kann ich positives berichten, zwar vibriert die karosse etwas stärker,
aber beim schalten und beschleunigen merkt man deutlich das der motor vorne nicht mehr rumschaukelt.............sehr angenehm.
abgesenkte bordsteine und ausfahrten zu befahren ist auch angenehmer geworden,
während ich vorher fast von schaltknauf ausgeknockt wurde bleibt nun alles schön straff auf seinem platz.

starmotion
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Do 2. Feb 2006, 22:50
Fahrzeugtyp: Starlet P9
Wohnort: Langenhagen

Beitrag von starmotion » Sa 11. Sep 2010, 16:40

an einem alten industriegebiet komme ich einfach nicht vorbei! zumindest nicht ohne ein paar bilder zu machen ;)

dieses mal echt schön geworden wie ich finde:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


ich verliebe mich jeden tag auf's neue Bild

Antworten